Ausflug nach Beelitz-Heilstätten

Von Köpenick aus starten wir am 13. September 2017 zu einem Ausflug nach Beelitz-Heilstätten, der historischen Lungenheilstadt im südwestlichen Berliner Umland. Das historische Areal der zwischen 1898 und 1930 errichteten „Arbeiter-Lungenheilstätten“ ist heute dem Verfall preisegeben und einer der meistfotografierten Orte Deutschlands. Zahlreiche international bekannte Filme, wie „Der Pianist“, „Operation Walküre“, „Hotel Adlon“ und „Street Dance“ wurden hier gedreht. Kommen Sie mit auf eine 100-jährige Zeitreise und erfahren Sie interessante Details aus dem Leben der Patienten zwischen Liegehalle und Speisesaal bei einer einstündigen Führung. Anschließend ist Zeit, den Baumkronenpfad mit seiner Länge von 320 Metern zu erkunden. Der Ausflug startet am 13. August 2017 um 9.00 Uhr in Köpenick Mandrellaplatz und kostet inkl. Mittagessen, Führung und Baumkronenpfad 36 € pro Person. Bitte anmelden bei Songül Pürtas oder Christine Slotosch unter Tel.: 723 80 641/ 642