Ausflug zum Fürst Pückler Park

„Es ist nun einmal meine Aufgabe, Wüsten in Oasen zu verwandeln“, soll Herrmann Fürst von Pückler gesagt haben. In Bad Muskau und Branitz schuf er traumhafte Parklandschaften, die bis heute ihren Reiz erhalten haben. Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 starten wir in Köpenick mit einem komfortablen Reisebus zum Fürst-Pückler Park bei Cottbus. Vor Ort sind Sie bei einer romantischen Gondelfahrt dabei und erfahren bei einer anschließenden Parkführung interessante Details über das außergewöhnliche Leben des Fürsts und die Entstehung seiner Parks. Zum Mittagessen werden wir im Cavalierhaus erwartet und haben am Nachmittag noch Zeit zur freien Verfügung (Schlossbesichtigung möglich). Preis pro Person 36 €, Anmeldung bitte unter Tel: 723 80 -641/ 642