Rückblick „Weiße Nacht“ in Köpenick

Weiße Nacht 546x160Nach der erfolgreichen Premiere in Schmargendorf vor drei Wochen luden wir auch in Köpenick zur italienisch inspirierten „Weißen Nacht“ ein. Über 100 Gäste erscheinen am Freitag, dem 15. Juli 2016 im Innenhof des Wohnparks am Wuhle-Ufer, um gemeinsam mit Nachbarn, Freunden und Mitarbeitern der Genossenschaft einen gemütlichen Abend bei italienischer Pasta, einem Gläschen Weißwein und südländischer Musik zu verbringen. Die Farbe „Weiß“ dominierte eindeutig das Bild, auch wenn frische Temperaturen die eine oder andere wetterfeste Jacke in dunkleren Farben erforderte.  Für Stimmung bei den Kindern sorgte Zauberkünstler Jan Dober, der mit seinen Tricks und Geschichten für Spaß und Spannung sorgte. Groß und Klein begeisterten sich auch diesmal für das Steigenlassen der weißen Luftballons, die dank der leichten Brise zügig in den blauen Nachthimmel entschwebten. Auch unsere zweite „Notte Bianca“ war ein schönes Nachbarschaftsfest, das den meisten wohl in bester Erinnerung bleiben wird. Sehen Sie hier die schönsten Bilder zum Nacherleben.