Zeitreise in den DDR-Alltag

Ausstellung im Treff an der Wuhle

Viele Erinnerungen an die DDR-Alltagskultur sind mit den Jahren
verblasst – doch ganz vergessen können sie diejenigen, die
sie erlebt haben, nicht. Ob Dederon-Einkaufsnetz, Kaffee Rondo
oder die heißgeliebte Kittelschürze – mit ihnen verbinden viele
so manche Erlebnisse und Begebenheiten. Gerne können in
der kleinen Ausstellung weitere typische Alltagprodukte „made
in GDR“ noch ergänzt werden. Bringen Sie diese einfach zur
Ausstellungseröffnung mit am Freitag, den 21. Juni 2019
von 18 – 21 Uhr
Im Treff an der Wuhle, Hämmerlingstraße 103, 12555 Berlin

Bei Soljanka und Rotkäppchen Sekt wollen wir gemeinsam einen
nostalgisch schönen Abend verbringen. Wir danken Gabriele
Windisch aus Friedrichshain, die mit ihrer privaten
Sammlung die Ausstellung ermöglicht hat.